MAN - Fabrikplanung Montage V-Motoren


Referenzen
Ausgangssituation

MAN Truck & Bus, eine Marke der TRATON Group, ist ein führender Hersteller von Diesel-Motoren und fertigt am Standort Nürnberg >100.000 Einheiten jährlich. MAN montiert die Motoren entsprechend Baugröße und Komplexität auf 3 Linien.

Die V-Motoren und besonders komplexe Reihenmotoren sollen auf einer eigenen Linie montiert werden.

MAN beauftragte Fa. Projektingenieure (PI) mit der Konzeption und der Detaillierung der neuen Montagelinie unter Berücksichtigung des MAN Produktionssystems.

Ergebnis
  • Fließmontage mit JIS-Materialversorgung per Logistikzug
  • deutliche Reduzierung der Durchlaufzeiten und Steigerung der Produktivität
  • Kapazitätserweiterung, Entlastung der Montage Reihenmotor
Leistungen PI

Fabrikplanung, Prozessplanung, Logistikplanung

Konzeption
In der Konzeptphase wurden von PI im Team mit dem Kunden, u.a.

  • Fließmontage mit ausgetakteten Montageinhalten je Station definiert, inkl. Vormontagen (Montage-Vorranggraph)
  • JIS-Versorgung Lager > Kommissionierung > Transporte zur Montage > Montagepuffer simuliert und ausgelegt: Frequenzen, Behälter, Steuerungsprinzipien, Puffer/Bestände
  • Montage Kits für die JIS just-in-sequence Anlieferung zu den Vormontagen oder Hautmontagen definiert
  • Layout und Materialfluss für die neue Montagelinie erstellt
  • Fördertechnik konzipiert: Montagewagen, Hebezeuge, Logistikzug
  • Personalbedarf dimensioniert
  • Terminplan zur Umsetzung erstellt

Detaillierung
In der Detaillierungsphase wurden von PI im Team mit dem Kunden, u.a.

  • Montagelinien und -stände detailliert
    • Maschinenaufstellplan (M 1:100) erstellt
    • Anlagen- und Betriebsmittelliste erstellt
    • Anlagentechnik spezifiziert
  • Montagewagen spezifiziert und Prototypen ausgeschrieben
  • Prototypenbau technisch und organisatorisch unterstützt
  • Anlagentechnik ausgeschrieben und vergabefertig aufbereitet
  • Budget und Terminplan erstellt
Themen

Struktur: Fertigungstiefe, Supply-Chain-Management

Technik: Wertstrom, Fertigungssegmente, Anlagentechnik, Förder- und Kommissioniertechnik, Fließprinzip, Materialversorgung, Materialfluss, Layout

Abläufe: Fertigungsorganisation, Takt, JIS, Kanban, Supermarkt

Gewerke

Montagelinien, Vormontagen, Hauptmontagen, Montagetechnik, Hebezeuge, Automatisierung, Verkettung, Montagewagen, FTS, Logistikzug, Kommissionierung, Produktionsgebäude, Infrastruktur

MAN Truck & Bus SE
Fabrikplanung Montage V-Motoren
Erzeugnis: 
Diesel- und Gasmotoren
Ort: 
Nürnberg

Projektdauer:2 Jahre